Musée Mandet (Mandet-Museum)

Musée Mandet (Mandet-Museum)

Frankreich-Museum

Öffnung

Vom 01/09 bis 31/12/2021.
Montag geschlossen.
Ausnahmsweise geschlossen am 1. November, 11. Dezember und 25. Dezember.

Preise

Voller Preis: 3 €
Reduzierter Preis: 1,50 €.

Kostenlos für Kinder unter 18 Jahren, die Presse, Reiseleiter.
Gruppentarif ab 15 Personen.

Zahlungsmittel

  • Kreditkarte
  • Chèque Culture
  • Scheck
  • Bar
  • Chèques Vacances

Beschreibung

Das 1866 eröffnete Mandet-Museum befindet sich in zwei ehemaligen Villen aus dem 17. und 18. Jh. Die beiden Gebäude beherbergen rund 6000 Ausstellungsstücke: Gemälde, Skulpturen und Kunstgegenstände aus der Antike bis zum 21. Jh. Das Erdgeschoss des ersten, 2011 restaurierten Gebäudes birgt die Abteilung für Design und zeitgenössische dekorative Kunst, in der Goldschmiede- und Keramikarbeiten sowie zeitgenössische Glaswerke von 1950 bis heute dargeboten werden. Hier können Sie Werke international renommierter Künstler und Designer wie Ettore Sottsass, Andrea Branzi, Jean Nouvel, Goudji, Gaë Aulenti und Olivier Gagnère in einer modernen Szenografie bewundern.

Besichtigungsbedingungen

  • Gruppenführungen: Gruppenreisen mit Führer auf Anfrage, Gruppenreisen ohne Führer auf Anfrage
  • Einzelbesuche: einzelreisen mit führer auf anfrage, einzelreisen ohne führer

Komfort & Service

  • Parkplatz in der Nähe
  • Defibrillator
  • Ausstellungssaal
  • Pädagogische Besichtigungen
  • Themenführung
  • Boutique
  • Führungen

Labels

  • Lokale Geschichte
  • Schöne Künste
  • Kunst und Kultur
  • Moderne/zeitgenössische Kunst
  • Steingut und Terrakotta
  • Kirchenkunst
  • Wissenschaft und Technik
  • Plastische Künste
  • Bildhauerei
  • Dekorative Künste
  • Grafische Kunst
  • Archeologie

Kategorien

  • Frankreich-Museum

Weitere Referenzen

  • Guide Michelin
  • Guide Le Routard

Gesprochene Sprachen

  • Französisch

Aktivitäten vor Ort

  • Handarbeit
  • Konzerte
  • Theater
  • Wanderausstellungen
  • Kinderanimationen
  • Plastische Künste
  • Kalligraphie
  • Geschichte
  • Kreative Freizeitgestaltung
  • Entdeckung
  • Gesellschaftsspiele
  • Malerei
  • Bildhauerei

Dokumentation

Situation

  • Umgebung: in autobahnnähe, bahnhofsviertel, busbahnhof in weniger als 500 m, stadtzentrum, in der stadt
  • Höhe: 351 meter